Wandern im Pustertal und noch viel mehr …

Wandern im Pustertal ist ohne Frage eine sehr beliebte Sommeraktivität in Südtirol. Die Gegend rings um unser Hotel in Gais in Südtirol ist äußerst geeignet dafür. Abwechslungsreiche Wanderwege ziehen sich durch das Pustertal und schenken sowohl Anfängern als auch Profis unvergessliche Augenblicke. Doch neben dem Wandern bieten sich im Pustertal noch zahlreiche andere Sommeraktivitäten an. Wir stellen Ihnen hier einige vor – für mehr Informationen können Sie sich gerne an uns wenden.

Wandern im Pustertal ist ein Muss in Ihrem Sommerurlaub

Das Tauferer Ahrntal, dort, wo sich unser Aparthotel in Südtirol befindet, ist umgeben von den Zillertaler Alpen. Umrahmt wird das Tal von sage und schreibe mehr als 80 Dreitausendern. Genau deshalb ist das Wandern im Pustertal, oder genauer gesagt im Tauferer Ahrntal, so beliebt. Ehrgeizige Alpinisten finden hier echte Herausforderungen und können sich an anspruchsvolle Berge heranwagen. Aber auch Genusswanderer und Familien lieben das Wandern im Pustertal. Vielfältige Wanderwege schlängeln sich durch das Pustertal und bieten Klein und Groß zahlreiche Möglichkeiten zum Wandern. Allein im Pustertaler Seitental, dem Ahrntal, befinden sich 90 bewirtschaftete Almhütten, 50 davon bieten Ausschank an, die Schutzhütten sogar eine Unterkunft. Doch Wandern im Pustertal beschränkt sich nicht nur auf das Ahrntal. In der gesamten Ferienregion Kronplatz gibt es unzählige Möglichkeiten zum Wandern, wie zum Beispiel im Hochpustertal oder im Gadertal, wo Sie die faszinierenden Dolomiten erleben. Die Wege dorthin sind bestens ausgeschildert, und auch nicht ortskundige Wanderer finden im Pustertal leicht den Weg zum Gipfel. Der Moment der Ankunft am Gipfelkreuz ist der Schönste beim Wandern im Pustertal: Nachdem man sich im Gipfelbuch verewigt hat, kann man die herrliche Aussicht genießen. Die weiten Wiesen und Felder, die engen Täler und die umliegenden Berge … Wandern im Pustertal müssen Sie einfach selbst erlebt haben!

Radfahren und Mountainbiken im Pustertal

In der Ferienregion Kronplatz sind Bikeliebhaber genau am richtigen Ort. Neben einem einzigartigen Wanderparadies ist das Pustertal nämlich auch eine beliebte Destination zum Biken. Über Stock und über Stein, durch tiefgrüne Wälder und hoch hinaus – die Gegend rings um das Aparthotel Panorama eignet sich herrlich zum Mountainbiken. Wir wollen nicht bestreiten, dass die Fahrt zum Gipfel etwas anstrengend ist, doch sie lohnt sich auf jeden Fall! Oben angekommen genießen Sie eine unbeschreiblich schöne Aussicht. Anschließend sausen Sie mit Schwung ins Tal zurück.

 

Alle, die weniger Adrenalin benötigen und statt dem Wandern im Pustertal lieber auf zwei Rädern unterwegs sind, finden in ihrem Urlaubsort auch einen Radweg. Von Gais können die Genussradler entweder Richtung Ahrntal oder Richtung Bruneck und von dort weiter fahren. Ein solcher Radausflug ist ein toller Programmpunkt für Familien mit Kindern.

Andere Sommeraktivitäten neben Wandern im Pustertal

Neben Radfahren und Wandern erleben Sie im Pustertal aber noch viel mehr. Allen Adrenalinjunkies empfehlen wir eine Raftingtour in der Ahr, dem Fluss, der sich durch das Tauferer Ahrntal schlängelt. Keine Angst, hier werden Sie nicht alleine gelassen! Ausgebildetete Begleiter sind bei Ihnen, wenn Sie sich sozusagen in die Fluten stürzen.

 

Ein weiteres unbeschreibliches Erlebnis ist ein Tandemflug. Sie schweben hoch oben in der Luft und sehen Ihr Urlaubszuhause von oben. Die Möglichkeit zum Paragleiten haben Sie auf dem Kronplatz, auf dessen Gipfel Ihr atemberaubender Flug startet.

 

Alle Wasserratten haben die Möglichkeit, im Freischwimmbad von Bruneck oder Sand in Taufers ihrem Hobby nachzugehen. Im Urlaubsort Gais befindet sich außerdem ein kleiner Badesee, umgangssprachlich „Baggalocke“ genannt. Üblicherweise wird er vor allem für die kleinen Gäste zu einem der Lieblingsorte in ihrem Aktivurlaub in Südtirol im Sommer.